Have any Questions? +01 123 444 555

Katalog

Dirty Deeds '79

AC/DC

AC/DC hautnah!


Alle Regler stehen auf elf und der große Bon Scott wird aus der Hölle heraufbeschworen, wenn die DIRTY DEEDS den guten, alten AC/DC Stoff geben. Bemerkenswert, mit welcher Stimmgewalt der gewichtige Alex „Big Bonn“ Kaiser die beiden AC/DC Sänger bühnenwirksam zu verkörpern weiß. Vangus, Deutschlands authentischster Angus Young Klon knetet die „Gibson SG“ und ist sich nicht zu schade, dahin zu gehen, wo‘s wehtut und wo er auch sein Publikum sehen will: Auf den Knien! Die „Deeds“ sind Verrückte reinsten Wassers und genau das ist der Grund dafür, dass sie in die fulminanten Stampfer ihrer Vorbilder treten und große Songs wie „Whole Lotta Rosie“ oder „TNT“ mit Inbrunst und der vielfach gelobten Authentizität spielen. Die „Deeds“ sind zudem sicherlich die einzige Tribute Band, die jemals in den Genuss einer Aufzeichnung durch den WDR Rockpalast kam!

Zurück

Band wurde zu
"Band anfragen"
hinzugefügt.

Zur Optimierung unserer Seite benutzten wir Cookies. Bitte bestätigen: